Details

Kundenzufriedenheitsmessung für die NordWestBahn GmbH

Auftraggeber: NordWestBahn GmbH (NWB)

Laufzeit: Januar 2005 - Dezember 2026

Projektbeschreibung:

Das SOKO Institut führt seit 2006 Kundenzufriedenheitsbefragungen in Zügen der NordWestBahn (NWB) durch. Dabei werden die Fahrgäste auf den folgenden Netzen und Strecken persönlich befragt:

OWL-Dieselnetz Los Süd (seit 2014): Senne-Bahn (RB74), Haller Willem (RB75), Egge-Bahn (RB84) und Oberweser-Bahn (RB85)
Regio-S-Bahn Bremen/Niedersachsen (seit 2008): RS1, RS2, RS3 und RS4
Weser-Ems-Netz (seit 2007)
Weser-Lammetal-Bahn (seit 2006)

Die Erhebung findet jährlich in drei Wellen (Frühjahr, Sommer und Herbst) statt, so dass ein Vergleich der Ergebnisse und eine Trendfortschreibung möglich ist. Dabei werden sowohl die generelle Zufriedenheit der Fahrgäste als auch die Zufriedenheit hinsichtlich einzelner z.T. malusrelevanter Qualitätsmerkmale gemessen sowie das Nutzungsverhalten und die Problematik des Schienenersatzverkehrs untersucht. Darüber hinaus werden auch spezifische Messungen zu aktuellen und regionalen Themen und Interessen der Fahrgäste integriert.